KONTAKT

THOMAS GRIESMEIER

RETAIL-CONSULTING

Weiherstraße 38

4600 Thalheim bei Wels

+43 (0) 650 83 66 561

thomas@retail-consult.at
www.retail-consult.at
 

„Was im Einkauf EINGESPART werden kann,

muss im Verkauf NICHT VERDIENT werden“

 

BUDGETIERUNG & PLANUNG

Aufgrund von Marktveränderungen, Zielen und Erfahrungen werden die Plan-Umsätze und das Plan-Lager definiert, und somit erhält man ein exaktes Einkaufsbudget und eine Hochrechnung Umsatz/Lager pro Warengruppe während Saison.


-> EINKAUFSBUDGETIERUNG

Detaillierte Einkaufsbudgets für die Lieferantentermine, Budgetüberwachung, Ausdisponierung,

Nachbestellbudgets, strategische Ziele, Sortimentserweiterungen, Warengruppen auflassen

-> LAUFENDE HOCHRECHNUNG DER UMSATZ UND LAGERDATEN WÄHREND DER SAISON

Erkennen von Trendwarengruppen, in welchen Bereichen müssen Nachkäufe getätigt werden – Zusatzumsatz
In welchen Bereichen muss ein Einkaufsstopp verhängt und ein Lagervermarktungsprozess eingeleitet werden

-> SORTIMENTSPLANUNG
Hier wird überprüft, ob alle Warenbereiche ihrer Berechtigung haben in Bezug auf Umsatz, Deckungsbeitrag, Lager.

Weiteres die Sortimentsbreite und Tiefe des Sortiments

 

->ANALYSE ALT-LAGER:
Ziel ist, das Altlager laufend zu vermarkten -

Die erste Reduktion ist immer die GÜNSTIGSTE!!!!

FÜR MEHR DETAILS KLICKEN SIE AUF DOWNLOAD: